Tervueren "von Scathach" - Belgische Schäferhunde seit 1999 NEWS F-litter DOB 22.07.2020<<
Tervueren "von Scathach" - Belgische Schäferhunde seit 1999         NEWS F-litter DOB 22.07.2020<<

F Wurf Welpentagebuch

23.08.2020 Umzug - Tag 34

Das Außengehege Bereich 1 wurde vor Tagen angelegt. Die Welpen lieben es draußen zu sein. Vor allem Dheli, als Draußenhund. Sie ist sowieso die Treiberin der Welpen nach draußen. Während Enigma lieber ein Frauchens Seite sonstwo ist. Am liebsten auf der Couch oder 'on tour' ;). Enigma hat sich mega super als 'Babysitterhund' herausgestellt und nimmt Dheli bereits richtig viel ab und bespaßt ihre Halbgeschwister. Nur Futter sollte nicht dazwischenkommen. Da wird nicht geteilt. Aufgrund starken Regens wurde bereits etwas früher Gehege Bereich 2 geschlossen, welcher die Welpenhütte und ein Vordach eingrenzt. Dort kann man gut auch bei Schlechtwetter ausharren. Dheli stillt mittlerweile bevorzugt im Stehen und macht fleißig weiterhin die Welpen sauber. Ihr Appetit ist enorm. Die Mahlzeiten sind auf die Welpenzahl und Alter und Dhelis Aktivität abgestimmt. Bisher ist alles im grünen Bereich. Enigma wird weiterhin mit regelmäßigem Training bespaßt. Die gute Laune teilt sie wirklich toll mit den Welpen. Dheli darf alle drei Tage zum Schwimmen. Das genießt sie unendlich. In ein, zwei Wochen nehmen wir die ersten Welpen mit zu Ausflügen. Unser Rüde Türkis 'Fybold' war diesmal der este Ausbrecherkönig aus dem Wohnzimmergehege zu dem die Mutter freien Zugang hat. Die Unruhe in der Nacht war sicher weit zu hören ;).. Die Wachphasen sind deutlich länger ca. 30-40 Min.. und das 6-7 Mal am Tag.. Je nach Rhythmus drumherum. Der Entdeckergeist ist erwacht. Jeder der Kleinen probiert sich an den Geschwistern aus, vor allem auch wie weit man gehen kann :). Es sind tolle, wunderbare Charaktere! Wir sind schwer verliebt <3 .. Die Freude durften wir bereits mit lieben Gästen teilen...Vielen Dank allen für die Anreisen, auch die kommenden!

15.08.2020 Doppelt Autsch - Tag 26

Mittlerweile sind die Zähne durchgebrochen und tun bei bestimmten Kandidaten jetzt schon richtig weh! Stillen klappt noch prima. Die Welpen nehmen gut zu und sind satt und zufrieden, recht ausgewogen und dennoch lebendig. Unser 'Semmel' (Hündin hell - Febee) wurde wie Espada im Wurf zuvor von einer Wespe gestochen :(. Da hat ein Welpe richtig zu kämpfen. Gleich angedockt bei der Mutter für den Calziumschub und etwas Ziegenmilch hinterher und dann gings aufwärts. Ziegenmilch bekommt die Mutter sowieso und die Welpen beginnend als Zufütterung. 

07.08.2020 Augen auf - Tag 18

Krallen wurden vorsichtig gekürzt um Dhelis Gesäuge zu schonen. Sie geht mittlerweile entspannter auf Spaziergänge mit ohne mit aller Kraft nach Erledigen der Notdurft mit voller Kraft zurückzuziehen :). Somit kann man gut zum Fluss laufen um das Gesäuge zu kühlen und die Hündin zu erfrischen. Die Augen sind mittlwerweile offen ..Ein paar der Kleinen wackelt schon recht gut durch die Gegend :).  Nach ca 20 Min Wachphase ist das Schauspiel beendet. Faszinierend! Da der Wurf > 8 Welpen ist erfolgt eine Doppelkontrolle vom Zuchtverband. Heute wurden Welpen, Mutter, Gewichte etc. von der Zuchtwartin kontrolliert. Alles zur Zufriedenheit! Die Welpen und Mutter und Halbschwester wurden  entwurmt und sind vom Welpenzimmer in den Auslauf im Wohnzimmer umgezogen.

29.07.2020 1. Mal draußen

Ab heute sind die Welpen zeitweise draußen. Die Hitze macht uns allen zu schaffen. Raus geht es in den kühlen Abendstunden..

22./23.07.2020 Geburt

 

Dheli wirft zwischen 20:11 h und morgens 03:33 h 6 Rüden / 3 Hündinnen. Die Geburtsgewichte sind im Range von 360 g - 440g. Wir sind sehr glücklich dass alles problemlos verläuft. Dheli ist absolut instinktsicher und meistert die Geburt hervorragend. 

 

 

Um eins vorwegzugreifen: Diesmal gibt es hier nur stichpunktweise Information, da die künftigen F-Wurf Besitzer alle 'Whats App' haben und permanent auf dem Laufenden gehalten werden :) .. Somit fällt der Inhalt der Homepage abgespeckt aus.

 

 

 

Kontakt:

Tervueren "von Scathach"

Irena Schwemm

Sonnenhalde 18

88147 Achberg

Deutschland

 

Tel.:        0049 (0)8380 981765

Mobil:     0049 (0)170 7337203

E-Mail senden
 
 
Impressum

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Tervueren "von Scathach"